TERRES DE L'EBRE

Terres de l'Ebre, im südlichsten Teil von Katalonien, zeichnen sich durch ihre hohe Eigenwert und niedriger Dichte Tourismus geprägt. Darüber hinaus ist die Identität der Menschen, durch ihre Bräuche, Geschichte, Folklore und Küche, machen ihn zu einem einzigartigen Gebiet. Die vier Landkreise , die zeigen eine einzigartige Naturräume sowie ein reiches historisches und kulturelles Erbe in demselben Gebiet bilden. Die Anwesenheit der größte Fluss auf der Iberischen Halbinsel, den Ebro, Modelle noch ein Raum der einzigartigen Eigenschaften, die seine Erklärung als Biosphärenreservat von der UNESCO verliehen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet http://www.terresdelebre.travel/

L'AMETLLA DE MAR

Die Landschaft des Perelló bietet Meer und Berge. ruhigen schönen Stränden und kristallklarem Wasser. Erste Dorf Honig Hersteller in Katalonien. Die Höhle von Meshed, die Höhlenmalereien von Cabra-Feixet, die Windmühle . Nähe: Salou (20 km.), Cambrils (20 km.). weitere Informationen

L'AMPOLLA 

Yachthafen . Ebro-Delta Naturpark (3 km). Nähe: l'Ametlla de Mar (. 12 km), Port Calafat (. 17 km), Tortosa (. 20 km), Sant Carles de la Rapita (. 30 km), Les Cases d'Alcanar (. 40 km), Port Aventura (35 km.).

MAS DE BARBERANS

Mas de Barberans is a village in the county of El Montsià with a population of about 600. Its privileged location, right next to Els Ports Natural Park and only 30 km from the Ebro Delta and the Mediterranean coast, makes it ideal for a country holiday.

SANT CARLES DE LA RÀPITA

Fischerdorf in der südöstlichen Region von Montsià, 80 km südwestlich von Tarragona und 180 km von Barcelona entfernt. Für Naturliebhaber werden in der Terres de l'Ebre genießen große und ruhige Strände mit feinem Sand, oder, wenn sie es wünschen, die reinen Räume des Naturparks Delta de l'Ebre oder die Berge des Naturpark dels Ports de Tortosa-Besseit.

BENISSANET

Gemeinde Ribera d'Ebre, befindet sich auf der rechten Seite des Flusses, 400 m. Stream-Fluss. Zwischen der Stadt und dem Fluss sind die sènies. Die Gemeinde hat eine Ausdehnung von 23'03 Rennen. Auf der anderen Seite des Ebro, von Angesicht zu Angesicht, ist die StadtGinestar.